LIFE IS TOO SHORT TO BE SPENT ON EATING...

  Startseite
  Über...
  Archiv
  My holy love
  Im Bann des Essens
  WICHTIG!!!!! Bitte zuerst lesen!!!
  What I ate
  Ganz besondere Menschen
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/beyond-the-looking-glass

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonntag, 01.Juni - 51,3kg goes FA

Weißt du was, lieber Leser? Ich habe mich schon so gefreut, dir mitzuteilen, dass ich endlich von den FAs weg bin, da ich 3 Tage nacheinander gar keine Gedanken daran hatte - und was ist heute - FA.
Tja. Und ich habe wieder einmal eine Bestätigung bekommen - esse NIE. Essen ist nichts Gutes, nicht einmal ein Apfel, denn so ein Teil hat auch seine 80kcal. Man kann es sich über den Tag verteilen - dh ein Achtel jede Stunde. Doch erst muss man einen Pakt mit sich schließen. Dieser Apfel - und nicht mehr.
Essen ist nicht dazu da, um sich darüber Gedanken zu machen, was man darf und was nicht. Man darf es nie - ganz einfach.
Denn allein das Überlegen bedeutet, dass man dem Essen einen Sieg einräumen könnte - und das darf nicht sein.
Merk dir eins, lieber Leser - ESSEN IST SCHLECHT. In all seinen Formen. Wenn man dabei ist, umzukippen, dann isst man ein kleines Gemüse oder Obst, aber nur, um Energie zu bekommen - nicht aus Genuss.
HOMO HOMINI LUPUS - Selbstbeherrschung ist der Schlüssel.
Ich starte morgen mit meiner Freundin gemeinsam durch, denn auch sie rutscht gerade in mein Essverhalten rein. Und das darf nicht sein.
Wir haben vor, nächste Woche zu hungern.
1.6.08 23:15
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung